Hinweis

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Weitere Informationen)

Einverstanden
immotion Kurzfilm
Möchten Sie den immotion Kurzfilm sehen, klicken Sie auf das Bild.
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z #

immotion

Allgemein

Allgemein

Im Mittelpunkt der Software steht eine zentrale Adressverwaltung. Personen, Namen und deren Adresse werden unabhängig von ihrer Verwendung nur an einer Stelle zentral gepflegt. Haus- und Sondereigentümer, Interessenten, Mieter und Lieferanten werden dieser Adresse zugewiesen und mit weiteren Daten ergänzt.

Hauswirtschaft

Hauswirtschaft

Die Hauswirtschaft bildet den Kern der Verwaltung von Wirtschafts-einheiten und Mietverträge.

immotion 2 Vermietmanagement modul

Vermietmanagement

Das integrierte Vermietmanagement unterstützt den Anwender durchgängig bei der aktiven Vermarktung und Neuvermietung frei werdender Mieteinheiten.

WEG - Verwaltung

WEG - Verwaltung

Mit der WEG-Verwaltung werden Wohnungseigentümergemeinschaften, das Sonder- und Gemeinschaftseigentum über immotion® verwaltet und die Grundlagen für eine professionelle kaufmännische Objektbetreuung gelegt.

Bestandsmanagement

Bestandsmanagement

Mit der Auftragsverwaltung werden Störungsmeldungen für eine Wirtschaftseinheit oder eine einzelne Mieteinheit direkt im System erfasst und als Auftrag über immotion® bis zur Erledigung verwaltet.

Bank

Bank

Über das Modul wird der Datenträgeraustausch mit den Banken verwaltet. Zum Einen werden Zahlungsaufträge und Einmalzahlungen generiert und als Datei zur Verfügung gestellt und zum Anderen Überweisungen durch Elektronik Banking oder BK01® unter immotion® automatisiert.

Rechnungswesen

Rechnungswesen

Die Finanzbuchhaltung bildet die Grundlage für das imobilienwirtschaftliche ERP-System immotion® und gibt Auskunft über alle buchhalterischen Vorgänge im Unternehmen. Durch die Anbindung der Nebenbuchhaltungen sowie die Integration von Wirtschaftsplänen und betriebswirtschaftlichen Auswertungen steht...

Kapitaldienst

Kapitaldienst

Über das Modul werden sowohl Passiv- als auch Aktiv-Darlehen geführt. Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten und anderen Darlehensgebern werden als Passivdarlehen und Mieter- oder Arbeitgeberdarlehen als Aktivdarlehen verwaltet.

Gebäudemanagement, Liegenschaften

Gebäudemanagement, Liegenschaften

Mit dem Technisches Objekt- und Gebäudemanagement werden die Struktur der Objekte, Gebäude, der zugehörigen Flächen und der Grundbuchinformationen verwaltet. Ein Hauptaugenmerk liegt auf der Darstellung der Ausstattungsmerkmale und deren nachhaltiger Fortschreibung über die Integration in die Auftragsverwaltung.

Mitgliederwesen

Mitgliederwesen

Für Unternehmen mit der Rechtsform einer Genossenschaft kommt das AddOn Mitgliederverwaltung zum Einsatz. Die Mitgliederorganisation deckt alle genossenschaftlichen Funktionalitäten ab. Alle Vorgänge und Bewegungen können über einen beliebigen Zeitraum gespeichert und nachvollzogen werden.

CRM, Officeintegration und DMS

CRM, Officeintegration und DMS

Mit der integrierten Vorgangsbearbeitung von immotion® steht ein CRM-Modul für die Mieterbetreuung und Dokumentation der laufenden Aktivitäten zur Verfügung. Eingehende Anfragen können über das System in die Fachabteilungen zur Bearbeitung gesteuert werden.

Bauen und Modernisieren

Bauen und Modernisieren

Mit dem Modul für das Baubuch werden die Herstellkosten für mittlere bis große Baumaß- nahmen dokumentiert und kontrolliert.

Zu jeder Maßnahme wird ein individueller Gewerkeplan definiert. Für die Projekte „Gewerke“ können auf Gewerke- ebene Planzahlen erfasst werden. Die Vergabewerte aus der Bauauftragsverwaltung stehen im Baubuch ebenfalls zur Verfügung.

Mit Hilfe abgeschlossener Bauaufträge kann...